Interkulturelle Workshops

Workshops zur interkulturellen Kompetenz

 

Wie sieht die typische Ausgangssituation aus?

  • Internationalisierung und Globalisierung erfordert eine angemessene Kommunikation zwischen den Geschäftspartnern unterschiedlicher Kulturkreise.
  • Es treffen häufig Geschäftspartner aus unterschiedlichen Ländern mit stark divergierenden Wertvorstellungen, Denkmustern und Handlungsweisen aufeinander.
  • Nachhaltige Erfolge im International Business hängen entscheidend vom Verständnis und der Wertschätzung anderer Kulturen ab.
  • Viel zu häufig scheitert das geplante Auslandsgeschäft an Missverständnissen, die durch Unkenntnis der jeweils anderen Kultur entstehen.
  • Interkulturelle Kompetenz rückt zunehmend als wesentlicher Erfolgsfaktor in den Vordergrund.

Welche Ziele haben wir?

  • Interkulturelle Reflektions- und Handlungskompetenz vermitteln.
  • Erfolgreich und souverän auf dem internationalen „Parkett“ auftreten.
  • Interkulturell kritische Situationen professionell bewältigen.

Was zeichnet unsere Methode aus?

  • Intensive Workshop-Betreuung durch zwei interkulturelle Trainer (Lead Trainer aus dem jeweiligen Zielland; Co-Trainer aus Deutschland mit Berufserfahrungen in der Zielkultur)
  • Unser Lernprozess:
  1.  Wahrnehmen: Kulturelle Fremderfahrung.
  2.  Erleben: Kulturelle Selbsterfahrung.
  3.  Verstehen: Kognitive Analyse.
  4.  Wertschätzen: Emotionale Akzeptanz.
  5. Anwenden: Situationsadäquates Verhalten.
  • Kundenindividueller auf Ihr Unternehmen abgestimmter Workshop.
  • Workshops finden in deutscher oder englischer Sprache statt.
  • Einbinden von Rollenspiele, Videoanalysen, Fallstudien, Impulsvorträge und Critical Incidents.
  • Intensives Arbeiten in Kleingruppen (max. 15 Teilnehmer)
  • Veranstaltungen mit Großgruppen über eine integrierte Kombination von parallel durchgeführten Workshops zu unterschiedlichen Themen möglich (bis zu 80 Teilnehmer).

Für welche Länder bieten wir Workshops an?

  • Länder- bzw. kulturübergreifend
  • Länderspezifisch mit den Schwerpunkten
    • Deutschland
    • China
    • Russland
    • Indien
    • USA

Zu welchen konkreten Themen bieten wir Workshops an?

  • Interkulturelle (Büro-) Kommunikation
  • International Verhandeln
  • Projektmanagement (Führen interkulturell zugsammengesetzter Teams)
  • Teambildung bei internationalen Projekten

Internationales Trend Forum

ITF_0710

Start

Internationales Wissenschafts- und Wirtschaftsforum zu Trends im Automobilvertrieb und -marketing unter der Schirmherrschaft des Volkswagen Konzerns.

Workshops

Workshops

Unternehmensindividuelle Inhouse-Workshops für Führungs-, Management-, Nachwuchs- und Fachkräfte.

Fachvorträge

Fachvorträge

Themen: Führung, Interaktions- und Kommunikationsverhalten, Internationales Managment, Selbstmanagement, Employee Engagement.